Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von viertel GrafZahl
Schulmathematik » Analytische Geometrie » Punktspiegelung
Autor
Schule J Punktspiegelung
user111
Junior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 26.06.2022
Mitteilungen: 9
  Themenstart: 2022-06-26

Hallo! Ich frage mich, was die richtige Antwort darauf ist, wie man einen Punkt an einem anderen Punkt spiegelt. Punkt P wird an Punkt Z gespiegelt: Ein Buch sagt mir OP‘ =OP+2*PZ Das andere sagt OP‘ =OZ+PZ Vllt kann ich auch nicht logisch denken und beides ist möglich😅 Danke schon mal


   Profil
Kuestenkind
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.04.2016
Mitteilungen: 2429
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-06-26

Huhu user111, hast du dir mal ein Bild gemalt? Damit sollte sich die Frage erübrigen. Gruß, Küstenkind


   Profil
user111
Junior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 26.06.2022
Mitteilungen: 9
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-06-26

Danke für die Antwort. Hmm, ich habe ein Bild vorliegen, jedoch hätte man bei der Methode OP‘=OP +2*PZ ja doch zweimal die Strecke PZ und bei der anderen Methode nur einmal😅


   Profil
Kuestenkind
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 12.04.2016
Mitteilungen: 2429
  Beitrag No.3, eingetragen 2022-06-26

Der erste Vektorzug startet ja auch mit \(\overrightarrow{OP}\) und der zweite mit \(\overrightarrow{OZ}\). Gruß, Küstenkind [Verschoben aus Forum 'Geometrie' in Forum 'Analytische Geometrie' von Kuestenkind]


   Profil
Diophant
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 18.01.2019
Mitteilungen: 9515
Wohnort: Rosenfeld, BW
  Beitrag No.4, eingetragen 2022-06-26

\(\begingroup\)\(\newcommand{\ba}{\begin{aligned}} \newcommand{\ea}{\end{aligned}} \newcommand{\bc}{\begin{cases}} \newcommand{\ec}{\end{cases}} \newcommand{\bpm}{\begin{pmatrix}} \newcommand{\epm}{\end{pmatrix}} \newcommand{\bvm}{\begin{vmatrix}} \newcommand{\evm}{\end{vmatrix}} \newcommand{\mb}[1]{\mathbb{#1}} \newcommand{\mc}[1]{\mathcal{#1}} \newcommand{\mf}[1]{\mathfrak{#1}} \newcommand{\ms}[1]{\mathscr{#1}} \newcommand{\on}{\operatorname} \newcommand{\ds}{\displaystyle}\) Hallo, \quoteon(2022-06-26 16:52 - user111 in Beitrag No. 2) Danke für die Antwort. Hmm, ich habe ein Bild vorliegen, jedoch hätte man bei der Methode OP‘=OP +2*PZ ja doch zweimal die Strecke PZ und bei der anderen Methode nur einmal😅 \quoteoff bei der zweiten Variante zeigt der Vektor \(\overrightarrow{0Z}\) vom Ursprung auf \(Z\), so dass man den Vektor \(\overrightarrow{PZ}\) nur einmal dazuaddieren darf. Bei der ersten Version gehst du aber vom Ursprung zunächst zum Punkt \(P\) und benötigst daher zweimal den Vektor \(\overrightarrow{PZ}\). Gruß, Diophant [Die Antwort wurde nach Beitrag No.2 begonnen.]\(\endgroup\)


   Profil
user111
Junior Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 26.06.2022
Mitteilungen: 9
  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2022-06-26

Ahhhh, vielen Dank! Jetzt habe ich es verstanden @diophant :)


   Profil
user111 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Das Thema wurde von einem Senior oder Moderator abgehakt.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]